Art-Nr: 92224 |

Leinenschnur Mehrfachzwirn Nm 0,15

100 % Flachswerg konventionell

Flachsschnur Nm 0,15 Holzspule
Flachsschnur Nm 0,15 Makro

Leinenschnur Mehrfachzwirn Nm 0,15

7,90€

zzgl. Versand
inkl. 19% MwSt.

Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Sie erhalten eine sehr starke Leinenschnur Nm 0,15 (1 g Schnur läuft 15 cm), bei der zunächst  6 Einfachgarne  in einem ersten Schritt zu Zweifachzwirnen und sodann drei dieser Zwirne  zu einer Schnur endgezwirnt sowie  poliert werden. Deshalb stehen viel weniger feine Faserhärchen ab als die bei der nicht verzwirnten Schnur Art, 92203 der Fall ist. Der Rohstoff ist etwas knapper  geröstet als bei den Art. 92222 und 92223, weiterhin ist sind die Ausgangsgarne aus Langflachs und Hechelwerg  recht gleichmäßig und fest. Naturgemäß verliert diese außerordentlich vielseitig einsetzbare Schnur ihre Festigkeit, wenn sie längere Zeit Nässe ausgesetzt bleibt. Weicht man dagegen die Schur ein bevor man z.B. zwei Holzteile mit ihr verbindet, so zieht sie sich beim Trocknen ein wenig zusammen und sorgt so für eine besonders feste Verbindung.
Wenn Ihnen an der (hoffentlich ansehnlichen) Aufmachung auf einer Holzspule nicht gelegen ist, empfehlen wir den Artikel 92227 , mit diesem erhalten Sie die gleiche  Menge  Schnur als  günstigen Handwickel

Produktmenge

Holzspule mit mind. 110 g Schnur

Zusammensetzung

100 % Flachswerg konventionell

Garnstärke

Nm 0,15

Spinnverfahren

nass versponnen

Farbe

natur

Anwendung

altes Handwerk, Anschauungsmaterial, Ausbildungsmaterial, Deko, experimentelle Archäologie, Garten, Materialkunde, Mittelalter, Polsterarbeiten, Reenactment

Art.-Nr.: 92224. Kategorien: , .