Art-Nr: 94092 |

Leinen Köperbindung schwer gebleicht konventionell

Leinen Köperbindung schwer gebleicht konventionell

22,00€

zzgl. Versand
inkl. 16% MwSt.

Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Schweres Köpergewebe aus Langflachsgarn mit einem Rohstoff aus konventioneller Landwirtschaft. Das Garn ist nach klassischer Leinenspinntechnik hergestellt, so dass die Länge der einzelnen Fasern im Garn deutlich über jenen von bspw. Baumwolle liegt.
Das Gewebe ist gewaschen und kalandert, wodurch es eine sehr geschlossene Oberfläche aufweist.

Hervorragend für (nicht nur) historische Kleidung oder Trachten geeignet, wobei dieser Einsatzbereich durchaus auch Schürzen, Kittel, Umhänge u.a. umfasst. Auch für Tischwäsche wegen des annehmen Falls sehr gut geeignet. Aufgrund der vorweg durchgeführten Bleiche direkt zum Färben geeignet.

Das Gewebe liegt ca. 156 cm breit und hat ein Gewicht von ca. 600 g/lfm.

Gewicht pro qm

380 g/qm

Gewicht pro lfm

600 g/lfm

Warenbreite

156 cm

Ausrüstung

gewaschen/gespannt

Anwendung

altes Handwerk, experimentelle Archäologie, Mittelalter, Rohmaterial für Kleidung, Schulprojekte

Auf Lager

Art.-Nr.: 94092. Kategorie: .