Art-Nr: 70031 |

Saatgut Faserlein Sorte Christine (blau blühend) 60 bis 80 qm (ungebeizt)

keimender Flachs

Saatgut Faserlein Sorte Christine (blau blühend) 60 bis 80 qm (ungebeizt)

21,00€

zzgl. Versand
inkl. 19% MwSt.

Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Sie erhalten 1 kg gesundes, ungebeiztes Saatgut mit einem Tausendkorngewicht von etwa 6,5 g. Möglichst in Reihen im Abstand von jeweils ca. 10 cm aussäen. Dann benötigen Sie etwa 220 Samen je laufenden Meter Reihe entsprechend 1,4 g. Dies entspricht 14 g auf jeden Quadratmeter. Der Packungsinhalt von 1 kg reicht für etwa 60 bis 80 qm.

Die Sorte Christine bringt einen überdurchschnittlichem Strohertrag bei durchschnittlichem  Faserertrag. Dabei zeigt sie sehr gute Resistenzen gegen Fusarium und Flachsbrand und bietet eine vergleichsweise schneller Jugendentwicklung bei geriner Lagerneigung

Das Saatgut ist ungebeizt und eignet sich daher auch für die Aussaat mit der ungeschützten Hand von Groß und Klein.

Zudem können diese Flachssamen in kleinen Mengen auch als  Keimlinge gezogen werden.

Falls Sie „breitwürfig“ säen möchten, sollten Sie die Aussaatmenge je qm erhöhen, da hier der Auflauf schlechter als bei Reihensaat ist. Sowohl bei Reihensaat als auch bei Saat über die ganze Fläche darauf achten, dass sämtliche Samen von Erde bedeckt sind. Falls es nach der Aussaat nicht regnet, moderat feucht halten.

Einige nützliche Hinweise zur Flachsaussaat im Kleinen finden Sie hier

Saatstärke

14 g pro qm

Aussaatzeit

Aussaat von Mitte März bis Mitte/Ende Mai

Anwendung

Anschauungsmaterial, Garten, Mittelalter, Museums- und Traditonsvereine, Museumsvorführungen, Reenactment

Auf Lager

Art.-Nr.: 70031. Kategorien: , . Stichwort: .